Ruhebänke und Informationstafeln inspiziert und gepflegt

Donnerstag, den 15.09.2016

Der Vorstand des Heimat- und Verkehrsvereins Kirchhatten hat am gestrigen Mittwoch Nachmittag im Bereich Schierenbuchen, Freizeitzentrum, Kreyenweg und Feldweg die dort aufgestellten Informationstafeln inspiziert, gereinigt und gestrichen. Erhard Rabe, Horst Lüschen, Wolfgang Martens, Oliver Knipper und Stephan Möller nahmen Schleifpapier, Pinsel und Farbe, aber auch Rosenscheren zur Hand, um die Hölzer gegen Verwitterung zu schützen, die Lesbarkeit der Tafeln sicherzustellen, aber auch einen ungehinderten Zugang zu den Tafeln zu ermöglichen. Bei dieser Gelegenheit wurden auch die im Umfeld aufgestellten Ruhebänke kontrolliert.

Bei einem abschließenden Apfelkuchen, der von Ellen Eylers spendiert wurde, schmiedete der Vorstand erste Pläne für Veranstaltungen des kommenden Jahres.